Zukunft… nur mit Ausbildung! – die Arbeitsbroschüre zur Berufswahl und zur Bewerbung

Die Erfahrungen von der Jugendagentur Stuttgart aus Lehrstellenbörsen, Beratungsgesprächen mit Eltern und Schülern und Gesprächen mit Lehrern und Ausbildern bestätigten, dass ihnen ein abgestimmtes und prozessorientiertes Produkt als Leitfaden für das „Familienprojekt Berufswahl“ bislang fehlt.

Zusammen mit dem erfahrenen hopp infomedia verlag haben wir daraufhin ein Produkt entwickelt, welches den gesamten Prozess der Berufswahl aufzeigt und die Leser_innen wie in einem Fahrplan, von einer Phase zur nächsten bis hin zu einem Ausbildungsplatz führt.
Nicht ausführliche Berufsbeschreibungen und exemplarische Bewerbungsmappen stehen dabei im Vordergrund, sondern die Analyse der Persönlichkeit, Anforderungen und Stellenanzeigen. Auf Wunsch der Schüler_innen wurden die Texte kurz gehalten und mit Internetadressen versehen.

Die Arbeitsbroschüre zur Berufswahl und zur Bewerbung ist mit ihren drei farblich gekennzeichneten Phasen (Orientierungs-, Informations- und Bewerbungsphase) speziell für die Zielgruppe der Abgangsklassen der Hauptschule und Realschule gestaltet, aber es befinden sich darin auch hilfreiche Informationen für Gymnasiast_innen. Das Magazin ist für den einzelnen Jugendlichen konzipiert, es eignet sich aber auch sehr gut als Unterrichtsmaterial.

Die Arbeitsbroschüre „Zukunft … nur mit Ausbildung!“ wurde in allen relevanten Schulen in Stuttgart ausgeteilt und liegt ab sofort bei uns (und in zahlreichen weiteren Jugendeinrichtungen und Stadtteilbüchereien im gesamten Stadtgebiet Stuttgart) in gedruckter Form kostenlos zur Abholung bereit!

Hier geht es zum schnellen Download

Arbeitsbroschüre „Zukunft… nur mit Ausbildung!“ 2018 (ca. 5 MB)

Adresse

Jugendagentur Stuttgart
Eichstr. 8 (Rückgebäude Eberhardstr. 6a)
70173 Stuttgart

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.