Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

Es reizt dich, ein ganzes Jahr lang ökologisch und nachhaltig tätig zu sein? Du findest es spannend, hier auch mal hinter die Kulissen schauen zu können? Begriffe wie Umweltbildung oder -verband, Gartenbau und Landschaftpflege aber auch Naturschutzzentren und Klimaschutz sind für dich mit Leben und Spannung gefüllt? Dann wäre ein FÖJ wahrscheinlich genau das richtige für dich.

Arbeitsschwerpunkte während eines FÖJ

  • im Technischen Klimaschutz kannst du einen Einblick in die Arbeitswelt von Ingenieuren und Naturwissenschaftlern gewinnen, die dafür Lösungen entwickeln oder über technische Möglichkeiten beraten.
  • im Bereich Umweltbildung – anderen noch mehr über unsere Umwelt beizubringen? In den Einrichtungen der Umweltbildung können Kinder, Jugendliche oder auch Erwachsene die Natur praktisch erleben. Dabei lernen sie Wind und Wetter, Pflanzen, Wald, Tiere oder Boden hautnah kennen.
  • FÖJ auf einem Bauernhof – Wenn du im FÖJ mit Tieren zu tun haben willst, kannst du in diesem Bereich fündig werden.
  • im Umweltverband – Umweltverbände, wie zum Beispiel der Naturschutzbund (NABU) oder der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) setzen sich auf politischer Ebene für Natur- und Umweltschutz ein. Bei einem FÖJ in einem Umweltverband hast du die Möglichkeit, in Verwaltung, Öffentlichkeitsarbeit, Politik, Lobbyarbeit einer Geschäftsstelle zu schnuppern.
  • in Gartenbau und Landschaftspflege – Draußen im Grünen sein und körperliche Arbeit verschafft dir ein gutes Gefühl? Dein Wunsch ist es bei Wind und Wetter in und mit der Natur zu arbeiten? Umweltzentren, Gärtnereien, Freilichtmuseen oder auch Museumsdörfern
  • im Naturschutzzentrum – Naturschutzzentren haben die Aufgabe die Öffentlichkeit über Naturschutz zu informieren. Meist liegen sie in einem ökologisch besonders wertvollen und schützenswerten Gebiet. (Schwäbisch Alb, Schwarzwald, Haus des Waldes aber auch Wattenmeer usw
  • im Bereich Tierschutz und Tierpflege –  zum Beispiel die Tierheime. Die Aufgabe eines Tierheims ist es, Hunde, Katzen, Nagetiere und andere Tiere, die abgegeben oder gefunden wurden, aufzunehmen. Dort werden sie versorgt und gepflegt.
  • im Waldkindergarten – Ein wesentlicher Aspekt im Waldkindergarten ist die Natur. Du verbringst deine Zeit hauptsächlich draußen.

Wenn du mehr über das FÖJ erfahren willst, dann wende dich an uns!

Wir helfen dir, dein FSJ zu finden

Wir helfen dir, die richtigen Adressen für deine Bewerbung zu finden und haben die richtigen Links für dich.
Du findest trotz intensiver Suche keinen Platz? Dann komm doch zum Berufecoach! Mach am besten gleich einen kostenlosen und persönlichen Beratungstermin mit einem der Icons für WhatsApp, Telefon oder sonsten einem Messenger aus oder schreib eine E-Mail: info@jugendagentur.net

Fotonachweis:
OCG Saving The Ocean – Unsplash, CC0

Adresse

Jugendagentur Stuttgart
Esslinger Straße 42
70182 Stuttgart
jugendagentur.net

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.