Übergangszeit im Inland

Wenn du nach deinem Schulabschluss nicht direkt mit einem Studium oder einer Ausbildung beginnen möchtest, hast du verschiedene Möglichkeiten die Zeit zu überbrücken.

FSJ

Wahrscheinlich kennst du das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ). Dabei absolvierst du eine gemeinnützige Arbeit im sozialen Bereich. Zum Beispiel in einem Krankenhaus, in einer Behinderteneinrichtung oder im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit. Neben dem klassischen FSJ gibt es außerdem noch alternative Formen eines Freiwilligen Jahres. Im FSJ Kultur bekommst du die Möglichkeit, die Arbeit einer Kultureinrichtung aktiv mitzugestalten und eigene kulturelle Projekte durchzuführen. Einsatzstellen können ein Theater oder ein Konzerthaus sein. Ein FSJ Sport kannst du in Sportbildungsstätten oder Sportvereinen machen.

FÖJ, FJD oder FSj-Kultur

Als Teilnehmer des Freiwilligen Ökologischen Jahrs (FÖJ) arbeitest du im Umwelt- und/oder Naturschutz. Außerdem gibt es das Freiwillige Jahr in der Denkmalpflege (FJD) und FSJ Kultur und Politik der Landeshauptstadt Stuttgart.

Bundesfreiwilligendienst

Als Nachfolgeprogramm des Zivildiensts gibt es seit 2011 den Bundesfreiwilligendienst (BFD). Dieser ergänzt das FSJ und kann in verschiedenen Einrichtungen mit den Schwerpunkten Kultur, Sport oder Integration absolviert werden.

BVJ oder BEJ

Das Berufsvorbereitenden Jahr (BVJ) bereitet dich mithilfe sozialpädagogischer Begleitung auf deine spätere Berufsausbildung vor. Das Berufseinstiegsjahr (BEJ) verbessert deine Chance einen Ausbildungsplatz nach deinem Hauptschulabschluss zu finden und unterstützt dich in deiner Suche.

Solltest du Lust auf freiwilliges und ehrenamtliches Engagement in Stuttgart haben, kannst du über verschiedene Kontakt – und Vermittlungsstellen Tätigkeiten finden oder anbieten.

Der Berufecoach hilft dir, dein Übergangsjahr zu organisieren

Du findest trotz intensiver Suche keinen Platz? Dann komm doch zum Berufecoach! Mach am besten gleich einen kostenlosen und persönlichen Beratungstermin mit einem der Icons für WhatsApp, Telefon aus oder schreib eine E-Mail: info@jugendagentur.net

Fotonachweis:
rawpixel – pixabay.com, CC0

Adresse

Jugendagentur Stuttgart
Eichstr. 8 (Rückgebäude Eberhardstr. 6a)
70173 Stuttgart

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.